FANDOM


<< K4:A9:Abb1              zur Gliederung →

Kritikpunkte:
Durchschnittliche Preissteigerungsraten:
Wie schon als Kritikpunkt unter K4:A9:Abb1 erläutert, wurde der Durchschnittswert ohne Bereücksichtigung des Zinseszinseffektes berechnet. Wäre korrekt gerechnet worden, so wäre der Wert nicht 4,20% sondern 4.04%.

siehe auch: Nachberechnungstabelle zur Tabelle 2 (auf S. 7)

Flötist 15:20, 20. Mär. 2012 (UTC)

↓ Textabschnitt aus Gutachten-Seite 7

Antwort Frage (b): Die durchschnittlichen Preissteigerungsraten von 1992 bis 2010 waren in Berlin mit 4,2% höher als im Bundesdurchschnitt mit 2,8%.

K5:A1:P1 >>