Fandom

SCHWALBIswag Wiki

Startseite

76Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Ehrbare Kaufmann500.png

Willkommen im SCHWALBIswag Wiki

Berlin. 1999 setzte die Große Koalition aus CDU und SPD gegen den Widerstand der Opposition den Teilverkauf der Berliner Wasserbetriebe (BWB) durch. 49,9% der BWB wurden in einem geheimen Konsortialvertrag an die Konzerne RWE und Veolia verkauft. In der Folge stiegen die Wasserpreise um über 30%. Erst ein erfolgreiches Volksbegehren im Februar 2011 erzwang eine Offenlegung des Konsortialvertrages und der Nebenabreden. Einen Monat später stellte die IHK Berlin eine Studie vor, die zum Ergebnis kommt, dass sich eine Rekommunalisierung der Berliner Wasserbetriebe für die Bürger finanziell kaum lohnen würde. Der Berliner Wassertisch hat diese Studie mehrfach als pseudowissenschaftlich zurückgewiesen. Anlass für eine erneute Auseinandersetzung mit der IHK-Studie ist die taz-Berichterstattung über Professor Schwalbachs unrühmliche Zusammenarbeit mit der Atomlobby. Professor Schwalbach ist auch der Verfasser der IHK-Studie.

Barcode 19.png


Erläuterungen zur Grafik

Für jede im Wiki veröffentlichte Kritik, die mit den unter Erläuterungen zum Eintrag von Kritikpunkten genauer beschriebenen Kürzeln (z.B. M$) versehen ist, erscheint ein senkrechter farbiger Strich. Es kann vorkommen, dass der gleiche inhaltliche Kritikpunkt auf einer Gutachten-Seite mehrfach auftaucht, dann erscheinen auch mehrere senkrechte Striche. Ursache dafür ist meistens die Aufteilung der Gutachten-Seiten in mehrere Abschnitte. So wird der gleiche Kritikpunkt möglicherweise einer Grafik in einem ersten Abschnitt und außerdem der Beschreibung genau dieser Grafik in einem weiteren Abschnitt zugeordnet.

Eine kritische Auseinandersetzung mit dem IHK-Gutachten  
"Kosten und Nutzen der Rekommunalisierung der Berliner Wasserbetriebe"

In Auftrag gegeben von der IHK Berlin. Erstellt von: Prof. Dr. Joachim Schwalbach (Institut für Management, Humboldt-Universität Berlin), Dr. Anja Schwerk (Institut für Management, Humboldt-Universität Berlin) und Daniel Smuda (Theron Advisory Group). Erschienen: 28. März 2011.

Aufbau der IHK-Studie

Wenn Du Kritikpunkte zum Gutachten eintragen möchtest

Hier bist Du an der richtigen Stelle, wenn Du etwas am Gutachten zu kritisieren hast, was noch nicht kritisiert worden ist, aber Deiner Meinung nach in dieses Wiki gehört. Dabei ist wichtig, dass Du die einzelnen Hinweise zum richtigen Eintragen von Kritiken berücksichtigst, die auf der folgenden Wiki-Seite erscheinen. Ansonsten tauchen Deine Kritikpunkte später nicht in der Barcode-Grafik auf der Wiki-Hauptseite auf.

Wichtige Dokumente

Links

Letzte Aktivitäten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki